TOP-Auswahl von 200 Müritz Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Mecklenburg-Vorpommern
Ferienhaus bis 4 Pers., nur 200m zum Plauer See. Führerscheinfreies Motorboot mi Das Ferienhaus mit Ruderboot, direkt am See mit einem herrlichen Ausblick, liegt
Das Ferienhaus in Mirow, befindet sich auf unserem Grundstück, direkt am Wald. B Ferienwohnung mit Ruderboot, nur ca.200m zum See, in der ersten Etage. Gute Bade
Die Ferienwohnung befindet sich in einem kleinen Ort, inmitten der Mecklenburgis Nur ca 200m vom Badesee gelegene, mit kleinem Boot, im Jahr 2010 neu sanierte un
Komfort-Ferienwohnung mit Ruderboot, nur 300m zur Badestelle mit Liegewiese. Gel Fernab der Hauptstraßen, und direkt am Wasser gelegen, finden Sie die neugebaute
Das gemütliche Ferienhaus ist 2009 komplett umgebaut und modernisiert. Es befind Die gemütliche Ferienwohnung in Ortsrandlage liegt nur 400 m vom Plauer See entf
Kraniche in Mecklenburg-Vorpommern
Bärenwald-Müritz
Ein besonderes Erlebnis im Herbst-Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern. Die Kraniche sammeln sich auf den abgeernteten Feldern und im Müritz-Nationalpark. Am Südufer des Plauer See's in Stuer befindet sich der Bärenwald-Müritz. Hier finden Bären aus schlechter Haltung in einem großen Freigehege ein artgerechtes Zuhause. Ein Besuch lohnt sich.
Angeln in Mecklenburg-Vorpommern
Kanutour in Mecklenburg-Vorpommern
Angeln in herrlicher Natur ist in Mecklenburg-Vorpommern auch ohne Prüfung mit dem Touristen-Fischereischein und Angelkarte möglich. Aktiv im Urlaub und trotzdem maximale Entspannung. Bei einer Kanutour im Land der Tausend Seen in Mecklenburg-Vorpommern. Einfach der Stille lauschen.
 

Urlaub mit Hund in der Mecklenburgischen Seenplatte an der Müritz ist bei Hundehalter sehr beliebt. Viele Vermieter haben ihr Feriendomizil und das Grundstück hundefreundlich gestaltet. Der Außenbereich ist eingezäunt, Trinknäpfe im Garten und teilweise sogar mit Hundhütte. Viele Museen, Tierparks und Veranstaltungen können mit Hund besucht werden, allerdings angeleint. Von den tollen Spaziergängen und Wanderungen mit ihrem Haustier schwärmen viele Urlauber mit Hund bei der Abreise.

Familien-Urlaub in der Mecklenburger Seenplatte am Müritzsee ist Natur pur geniesen. Kaum eine andere Gegend in Deutschland bietet dem Natur- und Wasserliebhaber soviel Möglichkeiten wie die Mecklenburger Seenplatte. Hier kann man im Familien-Urlaub: wandern, joggen oder laufen in herrlicher Natur, radfahren entlang der vielen Seen und durch riesige Wälder, paddeln, kanufahren, segeln, surfen, auf vielen Seen der Mecklenburger Seenplatte angeln auf der Müritz, dem Kölpinsee, dem Plauer See, dem Fleesensee oder auf den vielen kleinen romantischen Waldseen. Hier überall findet man Hecht, Zander, Barsch, Aal, Karpfen. Der Touristenfischereischein macht es auch ohne Angelprüfung im Familien-Urlaub möglich. Jagen auf Hirsch, Damwild, Sauen und Rehwild ist in vielen Wäldern der Landesforst möglich. Und nicht zuletzt, die Erholung, viele Hotels und SPA-Betriebe bieten Wellness-Bereiche an von Spaßbäder über Saunen bis hin zu verschiedensten Massagen - oder man läßt ganz einfach die Seele baumeln, vieleicht bei einem guten Buch, am Ufer an einem der vielen Seen in der Mecklenburger Seenplatte. Auf unseren Seiten können Sie Ferienenhäuser und Ferienwohnungen In Mecklenburg-Vorpommern günstig buchen.

Beliebte Urlaubsziele sind die Inseln Usedom und Rügen (inkl. Hiddensee) im Landesteil Vorpommern, ebenso wie die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und die mecklenburgischen Seebäder wie z. B. Heiligendamm, Graal-Müritz oder Kühlungsborn.
Besonders Naturliebhaber, Angler und Ornithologen schätzen im Landesinneren die Mecklenburgische Seenplatte mit der Müritz und den Nationalpark Müritz sowie die Küste des Nationalpark Jasmund und den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft. Des weiteren gibt es hunderte verschiedene Landschafts- und Naturschutzgebiete.
Mehr als zweitausend Gutshäusern und Schlössern im Land (z. B. Jagdschloss Granitz, Schweriner Schloss, Jagdschloss Gelbensande), in denen zahlreiche kulturelle Veranstaltungen stattfinden, sind ein interessantes Urlaubziel. Die historischen Innenstädte der Hansestädte wie Rostock, Stralsund, Wismar und Greifswald ziehen viele kurzfristige Besucher an.

Buchen Sie jetzt Ihren Sommerurlaub 2016. Die Jagd auf die schönsten Ferienhäuser und Ferienwohnungen hat bereits begonnen. Um eins der Traumobjekte, z.B. Wassergrundstücke, Einzellage, mit Boot oder Schnäppchen zu ergattern, wird es Zeit. Jetzt an den Sommerurlaub 2016 denken, goMV.de hilft Ihnen dabei.

 


goMV entdecke Mecklenburg-Vorpommern
Unterkünfte suchen
Anreise:
Abreise:
Region:
Unterkunft:
Personen: inkl. aller Kinder
mit Hund: Nein Ja
Erweiterte Suche
Unterkunft anzeigen
Objekt-Nummer:
Hilfe / FAQ
Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen
Kontakt Informationen
NordTouristInfo
Mönchshof 5
17209 Wredenhagen-            Müritz
INFO-TELEFON
039925-27072


Urlaub in
Mecklenburg-Vorpommern
an der Müritz und Ostsee

Entdecken Sie eine Landschaft in der Biber und Seeadler zu Hause sind und Storch und Kranich ihre Nester haben. Hier konnen Sie Natur in ihrer ganzen Vielfalt erleben: sanfte Hügel und schroffe Klippen, sandige Dünen und saftige Wiesen, urwüchsige Wälder und gut bestellte Felder.
Aus diesem Grund hat unser Land zahlreiche Schutzgebiete ausgewiesen: Zu drei Biosphärenreservaten und sieben Naturparken gesellen sich knapp 300 Naturschutzgebiete und über 140 großflächige Landschaftsschutzgebiete. Und nicht zuletzt befinden sich drei der zwölf deutschen Nationalparke in Mecklenburg-Vorpommern, das als Vogelbrut- und Rastgebiet überregionale Bedeutung hat. Hier sind der Müritz-Nationalpark und die Vorpommersche Boddenlandschaft besonders erwähnenswert.
Die intakte Natur lockt nicht nur Zugvögel, sondern zieht auch viele Urlauber in ihren Bann. Abstand vom Alltag und die Seele baumeln lassen in romantische Ferienhäusern und Ferienwohnungen am See oder am Wald. Radfahren oder ausgedehnte Wanderungen mit dem Hund. Auch für einen Aktivurlaub bietet sich Mecklenburg-Vorpommern an. Bootsfahrten, Segeln und surfen auf der Müritz in der Mecklenburgischen Seenplatte. In den letzten Jahren haben immer mehr Urlauber und Kurgäste die wasserreiche Region für ihre Erholung entdeckt. Die kilometerlangen Ostseestrände sind nicht nur im Sommer beliebt. Dabei meistert Mecklenburg-Vorpommern die Herausforderung, Tourismus und Naturschutz zu vereinbaren. So sind auch die Schutzgebiete teilweise für Naherholung und Tourismus erschlossen.


9869