Zurück zur Übersicht                                                                                                Drucken Drucken

Ferienhaus 2014  in Mecklenburg-Vorpommern in 17252 Mirow
 in der Mecklenburgischen Seenplatte

Ferienhaus - Nr: 2014
      
Ferienhaus Nr.2014
Bewertet von
19 Mietern
in Relation zum Mietpreis
mit 4.92 von 5 Punkten
 
 
Max. Personenzahl  2
Wohnfläche ca. 35 qm

Das ruhig gelegene Ferienhaus in Mirow, befindet sich auf unserem Grundstück, direkt am Wald. Bis zum Mirower-See und guter Gaststätte sind es etwa 400 m. Dort ist eine Ausleihe für Boote und Fahrräder und eine Anlegestelle für Ausflugsschiffe. Frische Brötchen vom echten Bäcker gibt es in ca. 600-800m. Das Wohnzimmer ist mit zwei 2-Sitzer-Sofas, Sat-TV und Radio ausgestattet. Die Kochnische ist komplett eingerichtet mit 2 Herdplatten, Minibackofen, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Bügeleisen und Kühlschrank mit Gefrierfach. Genießen Sie die Ruhe und lauschen dem Vogelgezwitscher auf der gemütlichen, sonnigen Terrasse oder der Liegewiese. Ein Grill steht zur Verfügung. 
 
  Ferienhaus
  35 qm Wohnfläche
  1 Etage(n)
  1 Wohnzimmer
  1 Schlafzimmer
  1 Kochnische
  1 x Bad
   Terrasse
   Liegewiese
   Grill
  2 Kochplatten
   Mikrowelle
   Kühlschrank
   Gefriermöglichkeit
   Fernseher
   Radio
   Bettwäsche
   Handtücher
   Nichtraucher
   Haustier nicht erlaubt
   Pkw-Stellplatz
  0.4 km zum Baden
  0.6 km zum Einkaufen
  0.4 km zur Gaststätte
  2 km zum Bahnhof
Ferienhaus Umgebung:
Der Mirower See ist ein hervoragendes Segelrevier mit Verbindung zur Müritz, nach Berlin und zur Ostsee. Besonders empfehlenswert sind Kanutoren bis zum Müritz-Nationalpark. Idyllische Rad- und Wanderwege durch die herrliche Landschaft laden Sie ein. 
Freizeitmöglichkeiten:
Dampferfahrten ab Mirow zur Müritz und den anderen Seen. Baden, Surfen und Angeln ist in der näheren Umgebung möglich. 
Besonderes:
Das kleine Ferienhaus wird über eine Zentralheizung versorgt. 
Mietpreis u. Verfügbarkeit: Ferienhaus buchen:
Saisonzeiten und Preise:
vom bis Eur/Nacht für Pers. Eur je weitere Pers. Nächte Mindest-Aufenthalt An-/Abreisetag
 01.05. 30.09. 36 2  3 beliebig
Mietpreise inkl. Endreinigung
Sonstige Preise:
Keine Nebenkosten
An-/Abreise
Anreise ab 14 Uhr, Abreise bis 10 Uhr
Belegungskalender:
Karte:
 
Diese Ferienunterkunft wird im Namen, Auftrag und auf Rechnung des Vermieters durch NordTouristInfo vermittelt.
Sie zahlen keine Vermittlungsgebühr an uns.
Alle Angaben u. Bilder zur Unterkunft hat der jeweilige Vermieter bereit gestellt.
Bei Fragen zur Ferienunterkunft:   email oder Tel. 039925-27072
 
Ferienhaus 2014 in Mecklenburg-Vorpommern in 17252 Mirow in der Mecklenburgischen Seenplatte für 2 Personen , Hund nicht erlaubt


goMV entdecke Mecklenburg-Vorpommern
Unterkünfte suchen
Anreise:
Abreise:
Region:
Unterkunft:
Personen: inkl. Kinder
mit Hund:
mindest qm
Schlafräume
Kinderbett
Waschmasch.
Geschirrspül.
Nichtraucher
Fahrräder
Eingezäunt
Boot
Unterkunft anzeigen
Objekt-Nummer:
Hilfe / FAQ
Hier finden Sie Antworten zu häufig gestellten Fragen
Kontakt Informationen
NordTouristInfo
Mönchshof 5
17209 Wredenhagen-            Müritz
INFO-TELEFON
039925-27072


Tourist-Informationen

Mirow

Die touristisch gut erschlossene Kleinstadt Mirow liegt inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte, am Südufer des Mirower Sees. Über eine ganze Reihe von Seen, Flüssen und Kanälen besteht eine Verbindung mit der Müritz und mit der Havel. Im Gemeindegebiet liegen einige größere Seen z.B. der Labussee, der Vilzsee und der Zotzensee. Der Name des slawischen Dorfes Mirov entstand aus einem altpolabischen Personennamen und bedeutet so viel wie Frieden oder Ruhe. Die Geschichte des Ortes geht auf eine Niederlassung des Johanniterordens zurück. Mirow ist als Urlaubsort sehr beliebt, alljährlich nutzen erholungssuchende das große Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen, teilweise direkt am Wasser gelelegen mit Boot und Angelmöglichkeit direkt vom Grundstück. Mirow bietet ein breites Angebot an gastronomischen Einrichtungen und Lebensmittelgeschäften. Auch der kulturell interessierte Urlauber kommt hier nicht zu kurz. Auf der Schlossinsel-Mirow, die im 18. Jahrhundert eine Nebenresidenz der Herzöge zu Mecklenburg war befindet sich hier ein Sowjetischer Ehrenfriedhof für Soldaten der Roten Armee und liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser. Strandbäder, Kanustationen, Dampferfahrten und gute Angelmöglichkeiten sind gute Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub in Mirow einer wunderschönen Stadt in Mecklenburg-Vorpommern im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte. Im Mirower See kann der angelbegeisterte Urlauber mit dem Touristen-Fischereischein sein Glück versuchen.

Wurde seit dem 1.1.2018
392 mal angesehen